Widerstand gegen Windräder vis-à-vis Burg und Kaisertempel


Nahezu unbemerkt von der Öffentlichkeit wurde vor wenigen Wochen eine Planung für Windkraftanlagen am Judenkopf, also nur ca. 1.000 Meter von Burg und Kaisertempel entfernt, veröffentlicht. Obwohl die Planer behaupten, sie würden im Bereich von Baudenkmälern von überörtlicher Bedeutung keine Windräder zulassen, haben sie das für Eppstein dennoch vorgesehen. Wir wollen das nicht zulassen! Die Wälder rund um die Eppsteiner Altstadt, Burg und Kaisertempel müssen geschützt werden! Der Burgverein wendet sich mit seiner ablehnenden Stellungnahmen direkt an die Planer.


Hier finden Sie die Stellungnahme des Burgvereins zum Download:


Stellungnahme BV 8.5.2017.pdf
Machen Sie von Ihrem Recht Gebrauch und schreiben Sie Ihre ganz persönliche Meinung zu den geplanten Windrädern bis zum 1.6.2017 an:
Regionalverband Frankfurt/Rhein-Main, Poststraße 16, 60329 Frankfurt am Main
 
Wir empfehlen Ihnen, sich ergänzend auf die Einwendungen von Burgverein, Verschönerungsverein oder Stadt Eppstein zu beziehen.
Siehe auch: vve-eppstein.de und www.eppstein.de
 
Durch Ihre Mitgliedschaft im Burgverein stärken Sie uns bei unseren Anliegen, der Erhaltung und Verschönerung von Burg Eppstein!

----------------------------------------------------------------------------------

Film „Impressionen von Burg Eppstein“


Dieser Film von Oliver Klös und Ferdinand Klös ist jetzt im Internet unter www.mediathek-hessen.de unter dem Suchwort "Eppstein" abrufbar.

----------------------------------------------------------------------------------

Imagefilm über unseren Burgverein


Der neue Imagefilm unseres Burgvereins wurde an der Hauptversammlung den Mitgliedern vorgestellt.
Inzwischen ist er auch bei youtube zu finden: https://www.youtube.com/watch?v=RWiVocQgm7s
 

----------------------------------------------------------------------------------

Film vom Burgfest 2014


Der Offene Kanal Offenbach/Frankfurt hat den Film von Herrn Klös über das 43. Burgfest 2014 gesendet.
Der Offene Kanal ist auf Programmplatz 136 über Kabel digital im gesamten südhessischen Raum zu empfangen. Der Film kann jetzt im Internet unter www.mediathek-hessen.de unter dem Suchwort "Eppstein" oder „Burgfest“ weltweit abgerufen werden.

----------------------------------------------------------------------------------

Models aus Japan und Deutschland auf Burg Eppstein


Die Burg ist seit 40 Jahren eine beliebte Kulisse für Foto- und Filmaufnahmen. Am 31.12.13 kamen früh morgens mit Unterstützung des Burgvereins Models aus Japan und Deutschland auf die Burg, um Fotoaufnahmen für eine in Japan beliebte Fernsehserie zu machen. Fotos vom Besuch der Models auf der Burg sind zu sehen unter: "Fotogalerie"

40 Jahre - Der Burgverein stellt sich den Bürgern vor


Beim Neujahrsempfang der Stadt Eppstein im Januar im Bürgersaal präsentierte sich der Verein als aktive und lebendige Organisation. In seinem Bericht stellte der Vorsitzende die vielfältigen Aktionen des Vereins vor und beispielhaft eine Reihe von besonders rührigen Aktiven.

Am Infostand warb der Verein um Mitglieder und Spenden.

----------------------------------------------------------------------------------

Sehenswerte Filme über die Burg


Unsere Museumsleiterin Monika Rohde-Reith hat auf der winterlichen Burg Eppstein einen sehr schönen Bericht über „unsere“ Burg kommentiert – sehr sehenswert!

Hier der Link zu der Sendung, bitte anklicken und schauen!
 
http://www.youtube.com/watch?v=f_pBNrIAnt0&feature=youtu.be&t=2m3s
 
 
Burg von oben
 
Eine friedliche Nutzung von Drohnen demonstriert der Main-Taunus-Kreis. Ein kurzer Film mit sehenwerten Objekten und Landschaften im Main-Taunus-Kreis beginnt mit einem Flug über und um die Eppsteiner Burg, sehr interessant! Hier der Link:

http://www.youtube.com/watch?v=8h5QsTZopns